2018_28_ak

Aktuell          Vorschau          Archiv          About

 
 

Anja Köhne
„AMNESIE“
09 – 11. November 2018

 
 
Als Fotografin untersuche ich durch die optische Erweiterung meines Sehsinns wie die eigene Wahrnehmung beschaffen ist. Was ist Instrument und was ist Sinn? Ist es möglich eine klare Trennlinie zu finden? Meine Bilder sollen den Blick im selben Moment nach innen und nach außen leiten, sollen Forschungsgegenstand und Abbild des Unbewussten sein.

www.anjakoehne.info