2016_14

Aktuell          Vorschau          Archiv          About

 
 

Nicole Jana
”Vielleicht sind die Berge nur umgedrehte Herzen”
11 – 12. Juni

 
Die Ausstellung „Vielleicht sind die Berge nur umgedrehte Herzen“ erzählt vom Lauf durch Gedankenmasse, von der Suche nach dem Goldenen Platz.
Dabei ist dieser Lauf ein ständiges Auf und Ab zwischen Wahrnehmung, Empfindung und zivilisatorischen Konflikten.
Poetische Verse und Miniaturfarblandschaften aus der Serie „Find a nice place to protect yourself“, visualisieren die abstrakte Form gedanklicher Architektur.
Sie bringen diese zum Sprechen und gewinnen in der Vorstellung eine neue Dimension.
Unter dem Ausstellungstitel ist ein 36-seitiges Büchlein mit Texten und Reisezeichnungen entstanden, in dem sich die Künstlerin mit der Form der Berge auseinandersetzt.

Nicole Jana (*1979) lebt und arbeitet in Berlin und hat an der Kunsthochschule Kassel Bildende Kunst und Visuelle Kommunikation studiert.